Autor: adminheaven

Wünschewagen – ein letztes Mal ins Stadion

Noch ein letztes Mal den Geburtsort sehen, einmal einen Delfin streicheln oder eine Fahrt ans Meer: Die letzten Wünsche sterbenskranker Menschen erfüllt der Wünschewagen des Arbeiter-Samariter-Bunds. Julia Riese hat eine Familie getroffen, deren Wunsch in Erfüllung gegangen ist.


29. April 2021 0

Psychische und psychosomatische Folgen von Corona

Es ist das ständige hin und her, das Testen, das Impfen, die Diskussionen, die Berichte, die uns alle nerven: in der aktuellen Coronakrise. Und das geht vielen Menschen im wahrsten Sinne des Wortes an Herz und Nieren und: an die Seele. Darüber und was wir alle tun können, wie wir dies angehen, hat Marc Peratoner…
Weiterlesen


29. April 2021 0

Zum 1.Mai: Arbeitsseelsorge und Corona

Der Tag der Arbeit wird heuer zum 2.mal digital stattfinden müssen. Keine Trillerpfeifen, keine roten Fahnen und keine Demos, auf denen Arbeitnehmer Luft ablassen können. Die Arbeit geht aber trotz Corona weiter und hat sich in den vergangenen 14 Monaten für viele ziemlich verändert. Das stellen auch die Arbeitsseelsorger vom kda, dem kirchlichen Dienst in…
Weiterlesen


23. April 2021 0

Jakobuspilger-Radweg von Ansbach nach Ulm

Reisen ist ja zur Zeit immer noch schwierig, aber gottseidank gibt es auch hier in unserer Gegend wunderbare Ausflugsziele. Auch solche, die nicht so bekannt und deshalb auch überhaupt nicht überlaufen sind: Zum Beispiel der neuen Radweg von Ansbach nach Ulm: Der Jakobus Radpilgerweg ist eine Tour mit faszinierenden Landschaften, historischen Orten und viel Ruhe…
Weiterlesen


23. April 2021 0

Kerzen und Vergissmeinnicht Gottesdienste zum Gedenken an Corona-Opfer

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat für heute So 17.4. zu einem bundesweiten Gedenkgottesdienst für die Opfer der Corona-Pandemie eingeladen. Das haben auch in ganz Bayern viele Gemeinden übernommen – sie bieten heute auch spezielle Gedenk-Gottesdienste an. 


16. April 2021 0

Junge Menschen im Lockdown

Die Corona-Pandemie trifft Jugendliche und junge Erwachsene mit am härtesten. Seit Beginn der Krise haben sich deren Lebensqualität und psychische Gesundheit weiter verschlechtert, sagen Studien. Ein Grund: Jugendlichen und jungen Erwachsenen fehlen nicht nur die sozialen Kontakte, sondern auch das gemeinsame Lernen in der Schule oder im Studium. Achim Stadelmaier berichtet: Länge: 1:38 min. Autorin:…
Weiterlesen


8. April 2021 0

Biblische Redewendung: Mammon

Wenn wir einen Sündenbock suchen, einen Gebrauchtwagen auf Herz und Nieren prüfen oder eine Hiobsbotschaft überbringen, dann benutzen wir Redewendungen, die aus der Bibel kommen. Mein Kollege Achim Stadelmaier stellt uns immer wieder am Sonntagmorgen die bekanntesten dieser Redewendungen und Begriffe und ihre Geschichte vor. Heute geht’s um Geld – oder biblisch gesprochen: Um den…
Weiterlesen


8. April 2021 0

Wo ist Emmaus

Am Ostermontag ist der Spaziergang nach Emmaus ein Thema in den Predigten. Doch wo liegt eigentlich Emmaus und kann man das heute noch besuchen? Wir haben unseren Israelkorrespondenten gefragt.


31. März 2021 0

Grubenlicht Penzberg

Was die Auferstehung mit Bergbau zu tun hat Ostern verbinden die meisten Menschen mit Häschen, bunten Eiern und mit der Auferstehung. In Penzberg spielt die Auferstehung das ganze Jahr eine wichtige Rolle.  Denn in dem oberbayerischen Städtchen spielt der Bergau geschichtlich eine wichtige Rolle. So berichtet der Ex-Bergmann Anton Leinweber, dass er sich nach seiner…
Weiterlesen


31. März 2021 0

Osterlämmer Wir haben einen Schäfer besucht

Die Tradition, an Ostern Lamm zu essen, geht auf christliche Bräuche zurück. Denn Jesus Christus, der am Karfreitag unschuldig am Kreuz gestorben und wieder auferstanden ist, wird als Lamm Gottes bezeichnet. Das geopferte Lamm wurde so zu einem Symbol für den Ostersieg. Als Osterlamm mit Siegesfahne hat es sich bis heute sogar als Gebäck erhalten.…
Weiterlesen


31. März 2021 0