Beruf: Talarschneiderin

Mit mehr als 28.000 Beschäftigten in der Landeskirche und mehr als 90.000 Haupt- und Ehrenamtlichen gehört die evangelische Kirche zu den größten Arbeitgebern in Bayern. Viele verschiedene Berufe gibt es in der Kirche, aber auch welche, ohne die nichts gehen würde, zum Beispiel der Beruf des Talarschneiders:


8. September 2021 0

IAA: Christen in der Autobranche

Die größte Veranstaltung dieser Woche war die IAA- die Internationale Automobil-Ausstellung in München. Unter vielen Protesten stellten Autobauer und Zulieferer ihre neusten Produkte vor. Aber auch die „Christen in der Automobilindustrie“ waren mit einem speziellen Bus vertreten.


8. September 2021 0

Filmtipp: Ein nasser Hund

„Ein nasser Hund ist besser als ein trockner Jude“ – dieser Film kommt im September Start 9.9. voraussichtlich ins Kino: ein Deutsch-Iraner verbringt seine Jugend zwischen muslimischen Gangs, Hip-Hop- und Graffiti-Kultur – als Jude. Das war im Berlin der 90iger Jahre und ist meine Geschichte, sagt Bestseller-Autor Arye Sharuz Shalicar, Martina Klecha hat ihn getroffen.


8. September 2021 0

Beruf: Orgelbauer

Man nennt sie auch die Königin der Instrumente. Wegen ihres gewaltigen Klangs und der äußeren Pracht. Nicht umsonst ist die Orgel das Instrument des Jahres 2021 geworden. Doch Orgel ist nicht gleich Orgel. Thomas Eichfelder ist Orgelbauer und arbeitet seit 32 Jahren am immateriellen Kulturerbe Orgelbau. Jede seiner Orgeln ist ein Unikat – ein Neubau…
Weiterlesen


2. September 2021 0

Sommerserie Berufe: Chauffeur vom EKD-Ratsvorsitzenden

Die evangelische Kirche – so würde man in der Industrie sagen – ist mit über 28.000 Beschäftigten ein Großkonzern in Bayern. Einer dieser Mitarbeiter ist Ralf Meyer. Er hat schon Altbischof Friedrich chauffiert und jetzt bringt er Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm im umweltfreundlichen Hybrid zu vielen Terminen.


2. September 2021 0

Alltagsrassismus in Deutschland

Rassismus, das gibt es doch nicht in Deutschland, oder? Südafrika, die USA, okay, bei den Rechtsextremen, aber der Normalo-Deutsche ist doch kein Rassist, oder? Wir schauen mal genauer hin. Ifo/Abmod: Die Initiative Schwarze Menschen in Deutschland ISD findet ihr übrigens im Internet unter isdonline.de


2. September 2021 0

WIR für DICH: nethelp4u

Online- Beratungsplattform für Jugendliche Eine Kerze steht am Fenster. Sie bringt Licht ins Dunkel, leuchtet in der Nacht. Es ist der 10. September gegen 20 Uhr. Am Welttag der Suizidprävention wird damit der Toten gedacht. 800.000 sind es pro Jahr, sprich alle 40 Sekunden nimmt sich irgendwo auf der Welt ein Mensch das Leben. Damit…
Weiterlesen


1. September 2021 0

Sommerserie Berufe: Kirchenmaler

Rund um die Kirchen haben sich auch verschiedenste Berufe entwickelt. Die sorgen auch dafür, dass die Gebäude schön und ansehnlich bleiben. Dafür sind die Kirchenmaler zuständig. Ein Beruf, der weit über lackieren und anstreichen hinausgeht.


26. August 2021 0

Nichts ist gut in Afghanistan

20 Jahre lang hat der Westen in Afghanistan das Land neu aufgebaut. 20 Tage nach dem Abzug haben die Taliban wieder die Macht übernommen. Jetzt herrscht Chaos im Land. Und die Afghanen, die in Deutschland leben machen sich große Sorgen um ihre Familien, die noch im Land sind. Eine große Herausforderung für Integrationsvereine.


26. August 2021 0

Neue Muensterbaumeisterin in Ulm

Am Ulmer Münster, der Kirche mit dem höchsten Turm der Welt, ist immer was los. Neben Gottesdiensten, Orgelkonzerten und vielen Besucherinnen und -besuchern ist das Münster auch eine Dauerbaustelle. Derzeit müssen aus Sicherheitsgründen unter anderem die Stufen des Turms saniert werden. Er bleibt deshalb wohl bis Jahresende gesperrt. Heidi Vormann ist die Frau, die sich…
Weiterlesen


18. August 2021 0